Die 5 schönsten Rundreisen der Welt

Weltkarte und Photos

Rundreisen sind eine besondere Art des Urlaubs. Sie stehen bei den meisten Reiseveranstaltern auf dem Programm. Die Ziele sind unterschiedlich. Die Auswahl kann entsprechend den persönlichen Interessen gewählt werden. Es lohnt sich einen Blick auf die Möglichkeiten der Länder geworfen wird. Die Vorzüge der Rundreisen beziehen sich auf die vielen Erlebnisse der einzelnen Länder.

Arten der Rundreisen

Es gibt zwei grundlegende Arten der Rundreisen. Diese können am Land oder auf dem Wasser verbracht werden. Bezüglich des Ablaufs zeigen sich bei beiden Varianten Ähnlichkeiten.

Busrundreisen

Findet die Rundreise am Land statt, wird viel Zeit im Bus verbracht. Dieses Verkehrsmittel gibt Flexibilität. Es lassen sich zahlreiche Zwischenstopps einplanen. Abhängig von den Sehenswürdigkeiten der Länder können an einzelnen Tagen mehrere Stationen vorgenommen werden. Die Übernachtung findet in Hotels statt.

Kreuzfahrten

Bei diesen Rundreisen wird viel Zeit auf den Gewässern verbracht. Täglich sind mehrere Stunden mit Landgang eingeplant. Hierfür werden Häfen benötigt, die an Städten liegen. Die Aufenthaltsdauer und das weitere Programm sidn unterschiedlich. Die Angebote vor Ort wirken sich auf die Unternehmungen aus. Übernachtungen finden auf dem Kreuzfahrtschiff statt. Viele Schiffe haben den Standard von vier bis fünf Sterne.

Individuelle Rundreisen

Eine weitere Variante ist die individuelle Rundreise. Bei dieser Variante lassen sich alle Reiseziele und Sehenswürdigkeiten entsprechend der eigenen Vorstellung planen. Dies ist mit einer umfangreichen Vorbereitung verbunden. Die Fahrten lassen sich mit einem Mietwagen oder einem Wohnmobil vornehmen. Auf die Beschreibungen und Führungen einer Reiseleitung ist hierbei zu verzichten. Übernachtungen und Verpflegung sind eigenständig zu organisieren oder buchen.

Die schönsten Rundreisen

Auf den unterschiedlichen Kontinenten der Erde gibt es interessante Reiseziele. Viele Ziele sind mit einem Flug verbunden und einer anschließenden Busfahrt. Der konkrete Ablauf und die unterschiedlichen Anlaufstellen sind der Beschreibung der Reise vor dem Buchen zu entnehmen.

Irland

Auf der Grünen Insel gibt es vieles zu erleben. Der Urlaub wird auf dem Schiff und im Reisebus verbracht. Zu den Besonderheiten des Landes zählt die Panoramastraße Ring of Kerry. Diese verläuft am Atlantik und erlaubt einen unvergesslichen Blick auf das Meer. In Irland befinden sich viele Schlösser und Burgen, die es bei den Reisen zu bewundern gilt. Die Landschaft ist mit zahlreichen Seen geprägt. Von der Antrim Küste bis Belfast sind die Rundreise umfangreich geplant. Auf Service ist bei den Rundreisen nicht zu verzichten. Zu beachten ist die Verpflegung. In vielen Angeboten ist Halbpension vorgesehen. Übernachtet wird in unterschiedlichen Hotels mit einem ähnlichen Standard.

Italien

In Italien bieten sich für diese Reisen unterschiedliche Ziele an. Das Reiseziel der Rundreise kann sich im Norden oder Süden des Landes befinden. Dementsprechend kann die Anfahrt mit dem Bus oder als Flug vorgesehen sein. Die Beliebtheit von Sizilien ergibt sich unter anderem durch die zahlreichen Sonnenstunden im Jahr. Zusätzlich sind auf der kleinen Insel viele antike Stätten zu entdecken. Weitere Möglichkeiten in Italien sind Venedig und Rom. Die Städte zeigen das südeuropäische Land von unterschiedlichen Seiten. Die Fahrt ist mit einem modernen Reisebus vorgesehen. Fahrten auf den Gondeln durch Venedig zählt zu den Must Haves bei der Rundreise.

Südafrika

Nach der Ankunft in Johannisburg lassen sich die Spuren der einstigen Völker unter die Lupe nehmen. Eine Stadtrundfahrt in Pretoria zeigt viele Besonderheiten der Region auf. Ein weiteres Highlight stellt der Kruger Nationalpark dar. Die Canyons werden euch in Erinnerung bleiben. Vom Tafelberg bei Kapstadt wird eine besondere Aussicht geboten. Natur und Parks krönen den Urlaub. Die Rundreise kann, abhängig vom Angebot, bis nach Namibia gehen. In Südafrika lassen sich teilweise afrikanische Pinguine beobachten. Entsprechend der Flüge sind einige Mahlzeiten in den Flugzeugen vorgesehen. Ansonsten sieht der Service Frühstück und Abendessen vor.

Baltikum

Ab Kiel lassen sich bei der Rundreise durch das Baltikum bezaubernde Küsten erleben. Die Rundreisen werden als Kreuzfahrten angeboten. Die Highlights zeigen sich bei den Hansestädten, die an der Ostsee liegen. Riga, Helsinki, Stockholm und St. Petersburg sind einige Beispiele. Ein weiteres Reiseziel ist die Bernsteinküste, die auf der Route liegt. Kunst und Kultur sind zwei wesentliche Themen, die auf den Rundreisen in Nordeuropa geboten werden. Die Architektur in dieser Region ist beeindruckend. Ihr könnt sie in Museen, Kirchen und zahlreichen weiteren Gebäuden betrachten. Es lohnt sich ein Abend wie die Einheimischen zu verbringen. Mit Tanz und Musik werden schöne Stunden geboten.

China

Das Land im Reich der Mitte viele beeindruckende Stätten, die sich in die Rundreisen einbauen lassen. Die Suche für die Planungen ist schnell erledigt. Die chinesische Mauer ist das besondere Highlight. Dieses solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Terrakotta Armee. Lange Strecken sind bei diesen Rundreisen als Flug geplant. Ansonsten kommen Busse und Züge zum Einsatz. Zusätzlich solltet ihr auf den Sommerpalast und den Platz des himmlischen Frieden nicht verzichten. In China sind die Rundreisen so geplant, dass Natur und Kultur entdeckt wird. Der Kontakt zu den Einheimischen und den anderen Teilnehmern macht die Rundreise spannend und abwechslungsreich. Der Urlaub bleibt in eurer Erinnerung.