5 der schönsten Busrundreisen

Bunter Bus parkt an einem Hafen

Busrundreisen haben einen besonderen Reiz. Während der Fahrt lässt sich die Landschaft beobachten. Auf besondere Stätten und Landschaften macht die Reiseleitung aufmerksam. Die gesamte Organisation wird durch die Reiseveranstalter übernommen. Die einzelnen Punkte lassen sich in den Beschreibungen nachlesen. Mit einem Mietwagen lässt sich die Landschaft nicht in diesem Maße genießen, da die Konzentration für den Verkehr vorhanden sein muss. Im Newsletter könnt ihr euch über neue Angebote und freie Plätze informieren.

Beschreibung der Rundreisen

Um sich vor dem Buchen mit den Angeboten der Reise vertraut zu machen, lohnt sich ein Blick auf die Beschreibung. Darin sind alle einzelnen Punkte aufgelistet. Zusätzlich zur Länge und den Orten werden die jeweiligen Tage beschrieben. Auf diese Weise könnt ihr euch einen Eindruck machen, ob die Unternehmungen eurer Vorstellung entsprechen. Im Weiteren geht die Beschreibung auf die Verpflegung ein, die ebenfalls ein wichtiger Punkt ist. Die Übernachtungen sind in den Kosten enthalten. Gleiches lässt sich über das Frühstück sagen. Bezüglich Mittagessen und Abendessen sind die Angebote unterschiedlich. In einem weiteren Punkt wird auf die Höhepunkte der Busrundreise eingegangen.

Ablauf der Busrundreisen

Eine Busrundreise muss nicht im Heimat- oder Nachbarland stattfinden. Diese Reisen werden weltweit angeboten. Dementsprechend kann der Busfahrt ein Flug vorausgehen. In diesem Fall werden die Reisenden vom Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht. Die Hotels können sich in der Umgebung des Flughafens befinden. Am nächsten Tag beginnt ausgeruht die Rundreise mit dem Bus. Es gibt in den nächsten Tagen vieles zu erleben. Das nächste Reiseziel wird durch den Reiseleiter angegeben, ebenso die Fahrtzeit. Der Heimflug kann für den gleichen oder einen anderen Flughafen vorgesehen sein. Dies ergibt sich durch die geplante Route im Urlaub.

Die schönsten Reiseziele

Bei den Busrundreisen quer durch die unterschiedlichen Länder und Regionen kann mehr über die Menschen und Kultur erfahren werden. Das Angebot ist reichhaltig und ermöglicht eine individuelle Auswahl. Die deutschsprachige Reiseleitung beantwortet Fragen und deckt Geheimnisse der Region auf.

Thailand

Erawan Wasserfall in ThailandNordthailand bietet sich mit verschiedenen Routen für die Busrundreisen an. Ein Must Have ist Bangkok. In dieser Stadt wird freie Zeit eingeplant. Im Weiteren steht der Sokhothai Historical Park mit seinen Tempeln und Ruinen auf der Liste. Chiang Mai gilt als Sehenswerte Stadt. Unterschiedliches Handwerk wird bis heute ausgeübt. In weiteren Städten stehen ebenfalls Tempelanlagen auf dem Programm. In diesem Zusammenhang lassen sich Buddha Statuen in verschiedenen Größen begutachten. Die Rundreisen sehen eine Übernachtung im Hotel in Thailand mit einem ansprechenden Service vor. Das Abendessen kann im Hotel oder in der Umgebung bestellt werden.

Türkei

Zu den bekanntesten Reisezielen in Türkei für Rundreisen gehören die Pamukkale und Kappadokien. In Kappadokien gibt es mehrere Ziele, die ihr entdecken solltet. Dementsprechend sind die Busfahrten rund um Kappadokien kurz gehalten. Bei der Busrundreise steht unter anderem Göreme auf dem Programm. Die Vulkanlandschaft und die Wohnungen und Kirchen in Höhlen und Gesteinen sind ein Muss. In den letzten Tagen steht Antalya auf dem Plan. Ein Tag am Strand oder die Besichtigung des Basars gehören zu den Highlight in der Türkei. Diese Busrundreisen lassen sich durch eine Fahrt mit dem Heißluftballon erweitern.

Kambodscha

In Kambodscha stehen unter anderem Tempel auf dem Programm. Diese lassen sich mit den Bussen direkt erreichen. In Angkor befindet sich die Elefantenterrasse, die ihr sehen müsst. Zusätzlich wird die Besichtigung des Bayon Tempel eingeplant. Ein weiteres Ziel befindet sich in Siem Reap. In dieser Stadt befindet sich die Terrasse des Lepra Königs. Die Natur und Kultur in Kambodscha bleibt lange in Erinnerung. Von den Straßen aus lassen sich erste Eindrücke gewinnen. Diese Fahrten werden in unterschiedlichen Längen angeboten. Die Suche und Auswahl könnt ihr nach unterschiedlichen Fakten richten. Die Rundreisen ermöglichen teilweise den Kontakt zu den Einheimischen.

Mexiko

Abhängig vom Angebot ist der Flug im Preis enthalten. Die Reisedauer wird in unterschiedlichen Varianten angeboten. Die Höhepunkte zeigen sich unter anderem in der Pyramide in El Castillo. Im weiteren können die Pyramide des Zaubers und die Kathedrale von Merida auf dem Programm sein. Zusätzlich sind zahlreiche Städte auf der Liste zu lesen. Diese bieten sich für einen Zwischenstopp an. Die konkreten Ziele und Möglichkeiten sind der Beschreibung zu entnehmen. Es besteht die Möglichkeit, dass auf den Spuren der Mayas gewandert werden kann. Die antiken Bauten lassen die Macht dieser Zeit erahnen. Bezüglich der Architektur gibt es interessante Tage in der Region.

Laos

Bei den Reisen mit dem Bus lassen sich unterschiedliche Ziele entdecken. Laos zeigt sich auf eine vielfältige Weise. Vor allem die Natur und die Bauwerke ziehen die Blicke auf sich. Die Angebote sehen eine Besichtigung der Wasserfälle und des Nationalmuseums vor. Bei Führungen lässt sich mehr über die Geschichte von Laos in Erfahrung bringen. Die Anreise ist als Flug geplant. Die Angebote der Busrundreisen können die Kosten für den Hinflug und Rückflug enthalten. Die Hotels haben einen ansprechenden Service. Im Urlaub wird ausreichend Zeit geboten, damit ihr euch in den Städten umsehen könnt.